Werthebach
 

Treppenhausrenovierung mit Dünnstein und unserer Tuchspanndecke

 

  • Tuchspanndecke aus weißem Tuch
  • Creme-grün-grau-rötlicher „Granit“ Kashmir White aus Indien mit satinierter Oberfläche

 

Der Eingangsflur und die Holztreppe eines alten Fachwerkhauses wurden renoviert.

In Harmonie zum Charakter des alten Fachwerkhauses wurde ein Naturstein mit satinierter Oberfläche gewählt und der Boden mit industriellen Standardformaten belegt.

 

Die Holztreppe inklusive der Seitenwangen wurde mit dem gleichen Stein in unserer Dünnsteintechnik bekleidet. Als oberer Abschluss wurde noch ein Sockel zur Wand angebracht. Besonderes Highlight ist die im Zuge der Renovierung integrierte indirekte Beleuchtung mit stromsparenden LEDs.

Die schiefe Decke des alten Fachwerkhauses wurde mit unserer flächigen und ebenen Tuchspanndecke bekleidet. Durch das Tuch und die damit verbundene Atmungsaktivität bleibt das Raumklima zum Wohle der Bewohner und der Bausubstanz erhalten.

image 1 of 1

description